Laser Entfernungsmesser für die Jagd, den Sportschützen oder für den Bogensport. Rangefinder von Vortex oder Hawke

Ein Laser Entfernungsmesser auch Rangefinder genannt ist ein ideales Messwerkzeug für den Outdoor Bereich. Diese kleinen und kompakten Geräte passen in fast jede Tasche, sie haben eine ergonomische Handhabung und sind leicht zu bedienen. Das Messergebnis wird je nach Modell in einem OLED oder LCD-Display sekundenschnell angezeigt. Je nach Wetterlage hat der Anwender die Möglichkeit zwischen einzelnen Modi wie zum Beispiel „Regen“ zu wechseln.

Fast alle Modelle haben eine energiesparende Abschaltautomatik und verfügen über ein Mehrschicht vergütetes Optik-System für eine klare und scharfe Bildwiedergabe. Eine hochgenaue Entfernungsmessung einfach auf Knopfdruck und das bei Distanzen von 400 Meter bis zu 3600 Meter.

Gerade im Bogensport ein unabdingbares Helferlein um die Distanzen im 3 D Parcours schnell und einfach zu ermitteln. Aber auch im Jagdbereich kommen sehr oft Laser Rangefinder zum Einsatz. Gerade bei der Jagd im Hochgebirge, wo es um Schussdistanzen von mehr als 300 Meter geht, sollte ein Laser Entfernungsmesser nicht fehlen. Aber auch bei der normalen Ansitzjagd kann ein Laser Entfernungsmesser gute Dienste leisten.

Derzeit bieten wir folgende Laser Rangefinder Modelle von VORTEX und HAWKE an: 

Vortex RAZOR HD 4000 bis 4000 Yards mit VIP GARANTIE
Vortex RANGER® 1800 bis 1800 Yards mit VIP GARANTIE
Vortex IMPACT® 1000 bis 1000 Yards mit VIP GARANTIE

Hawke RLF 400 bis 800 m
Hawke VANTAGE 400 bis 900 m
Hawke ENDURANCE 700 bis 1500 m
 

Laser Entfernungsmesser für die Jagd, den Sportschützen oder für den Bogensport.

Rangefinder bis 4000 Meter Reichweite von Vortex oder Hawke zu Top-Preisen

 

1 bis 1 (von insgesamt 1)